Wie viel Sparpotenzial steckt in Ihrem Eigenheim?

Unser Sonderkreditprogramm 2017

Ein umsichtiger und sparsamer Umgang mit natürlichen Ressourcen ist
heute wichtiger denn je und spart bares Geld. Besonders effektive und qualitative große Einsparungen können im privaten Haushalt erreicht werden.

Schöner Nebeneffekt: Sie erhalten oder steigern zusätzlich den Wert Ihrer Immobilie. Zudem gewinnen Sie an Wohnqualität und Behaglichkeit.

Nutzen Sie das historisch niedrige Zinsniveau und setzen Sie jetzt Ihr
Vorhaben mit dem Gebäudemodernisierungsprogramm 2017
der Sparkasse Schaumburg und der Kreishandwerkerschaft
Schaumburg
in die Tat um.

 

  • Antragsteller: Privatpersonen mit Wohneigentum, an deren Gebäuden Modernisierungsmaßnahmen geplant sind
  • Effektiver Jahreszins ab 1,76%, Sollzinssatz anfänglich ab 1,75% p.a., für Nettodarlehnsbeträge ab 5.000€, Sparkasse Schaumburg, Klosterstr. 11, 31737 Rinteln
  • keine Bearbeitungsgebühr
  • Auszahlung unbürokratisch und schnell: Lediglich die Vorlage von Handwerkerrechnungen ist erforderlich

 

  

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Der "Geld-Sofort-Turbo"

  • Bis zu einem Höchstbetrag von 50.000 Euro kann das Geld i. d. R. sofort an den Rechnungssteller überwiesen werden!
  • Selbstverständlich sind für Ihre Renovierung / Modernisierung auch andere Finanzierungsvarianten und höhere Beträge möglich.
  • Durch die Einbindung eines LBS Bausparvertrages können auch bei längeren Kreditlaufzeiten mögliche Zinsrisiken ausgeschlossen werden.
  • Für bestimmte Modernisierungsmaßnahmen kann darüber hinaus die Einbeziehung von öffentlichen Förderprogrammen der KfW sinnvoll sein.

 

Top-Konditionen sowie einen Modernisierungsrechner von Ihrer Sparkasse Schaumburg und 20% Steuerbonus vom Staat!

Gute Nachrichten für Modernisierer und Renovierer: Für Handwerkerlohnleistungen in Höhe von bis zu 6.000 Euro, die für Renovierung, die Erhaltung und die Modernisierung im privaten Haushalt erbracht werden, können Sie ab sofort 20 % steuerlich absetzen – und bekommen damit ein Fünftel der Kosten vom Staat erstattet. Das sind bis zu 1.200 Euro im Jahr für ein schöneres, wärmeres oder größeres Eigenheim!

Mit anderen Worten: Ein Fünftel der Arbeitskosten erstattet der Staat, oder: "Jeden Fünften (Handwerker) zahlt Ihnen das Finanzamt!"

Alle Steuerspar-Infos kostenfrei unter der Telefonnummer 0800-7855463, der Modernisierungs-Hotline der Kreishandwerkerschaft.